Home        Termine        Schule        Schulleitung        Lehrerteam        Schüler        Angebote        Schulpartner        Archiv

Projektwoche Mariazell

Für die 1. Klassen der Hauptschule wird jeweils in der vorletzten Schulwoche eine Projektwoche in Mariazell durchgeführt.
Der Aufenthalt dauert von Montag bis Freitag, für Unterbringung und Verpflegung steht das Bundesschullandheim in Mariazell zur Verfügung.
Neben Wanderungen und Besichtigungen der verschiedensten Sehenswürdigkeiten Mariazells steht auch ein vielfältiges Angebot an sportlichen Aktivitäten auf dem Programm.
Durch diese Schulveranstaltung soll ein intensiveres Zusammengehörigkeitsgefühl zwischen den SchülerInnen gefördert und das Gemeinschaftserlebnis gestärkt werden. Spiel und Spaß dürfen natürlich auch nicht zu kurz kommen.

Wie jedes Jahr verbrachten auch heuer wieder die 1. Klassen ihre Projektwoche in Mariazell. Bei schönem und warmem Sommerwetter wurde Gemeinschaft gepflegt, etwa bei den Ausflügen auf die Bürgeralpe, in die Salzaklamm und zum Erlaufsee. Wissenswertes erfuhren die  Schülerinnen und Schüler im Heimatmuseum und bei Besichtigungen der verschiedenen Sehenswürdigkeiten. In der Lebzelterei Pirker bekamen sie einen Einblick in die Herstellung sowie das Verzieren von Lebkuchen und auch von Kerzen aus echtem Bienenwachs. Bei sportlichen Bewerben, beim gemeinsamen Spiel und auch beim Tischabräumen bewiesen sie Teamgeist. Die Zeit in Mariazell brachte den Kindern viele neue Erfahrungen.

Diese lustigen und spannenden Tage verbrachten wir im Bundesschullandheim, wo wir bestens verpflegt und betreut wurden.

Hier einige Bilder von der Projektwoche Mariazell im Juni 2017

zurück zu den Angeboten